backward_curved.php
K3G400AQ2335

K3G400-AQ23-35

Motor: M3G150-FF

Technical description
Masse 33 kg
Baugröße 400 mm
Motor-Baugröße 150
Oberfläche Rotor Schwarz lackiert
Material Elektronikgehäuse Aluminium Druckguss, schwarz lackiert
Material Laufrad Aluminiumblech, weiß kunststoffbeschichtet
Material Tragplatte Stahlblech, verzinkt und weiß lackiert
Material Tragspinne Stahl, verzinkt und schwarz lackiert
Material Einlassdüse Stahlblech, verzinkt und weiß lackiert
Schaufelanzahl 7
Drehrichtung Rechts auf den Rotor gesehen
Schutzart IP55
Isolationsklasse "F"
Feuchte- (F) / Umweltschutzklasse (H) H2+S
Zul. Umgebungstemp. Motor max. (Transport/Lagerung) +80 °C
Zul. Umgebungstemp. Motor min. (Transport/Lagerung) -40 °C
Einbaulage Siehe Produktzeichnung
Kondenswasser-Bohrungen Rotorseitig
Betriebsart S1
Lagerung Motor Kugellager
Technische Ausstattung - Ausgang 10 VDC, max. 10 mA - Ausgang 20 VDC, max. 50 mA - Ausgang für Slave 0-10 V - Eingang für Sensor 0-10 V bzw. 4-20 mA - Externer 24 V Eingang (Parametrierung) - Externer Freigabeeingang - Fehlermelderelais - Integrierter PID-Regler - Leistungsbegrenzung - Motorstrombegrenzung - PFC, passiv - RS485 MODBUS-RTU - Sanftanlauf - Schreibzyklen EEPROM maximal 100.000 - Steuereingang 0-10 VDC / PWM - Steuerschnittstelle mit sicher vom Netz getrenntem SELV Potential - Übertemperaturschutz Elektronik / Motor - Unterspannungs- / Phasenausfallerkennung
EMV Störfestigkeit Gemäß EN 61000-6-2 (Industriebereich)
EMV Störaussendung Gemäß EN 61000-6-3 (Haushaltsbereich)
Berührungsstrom nach IEC 60990 (Messschaltung Bild 4, TN System) <= 3,5 mA
Elektrischer Anschluss Klemmkasten
Motorschutz Verpol- und Blockierschutz
Schutzklasse I (wenn Schutzleiter kundenseitig angeschlossen ist)
Normkonformität EN 61800-5-1 / CE
Zulassung UL 1004-7 + 60730-1 / CSA C22.2 Nr.77 + CAN/CSA-E60730-1 / EAC
Kein Zubehoer vorhanden
Previous search result Search results list Next search result